Uns unterstützen

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung!

Georgia ist eine fettgedruckte Schriftart, die sogar auf kleineren Bildschirmen sehr gut zu lesen ist. Ideal für die Darstellung auf mobilen Endgeräten. 

Mit unserem Engagement leisten wir einen wichtigen Beitrag für ...

Wir wollen allen Menschen die Teilnahme an unseren Programmen ermöglichen. Natur ist wichtig xxxxxxxxxxxx und umso mehr Menschen wir mit unserer Arbeit erreichen umso mehr xxxxxx

Gleichzeitig müssen wir unsere qualifizierten Teamer*innen sowie die Projektkoordination, Öffentlichkeitsarbeit, Versicherungen, Platzmieten, Sach- und bio Lebensmittel, Fahrtkosten, Weiterbildung der Teamer*innen, Sozialversicherungen, Steuerberatung etc. finanzieren.

Ganz schön viel! Eine reine Finanzierung über Teilnehmerbeiträge würde lediglich Chancenungleichheit fördern und somit unserem Satzungszweck widersprechen!

 

Deshalb brauchen Ihre/eure Unterstützung!

 

Füllt mit uns den Raum mit Leben und unterstützt uns monetär, tatkräftig oder mit Sachmitteln für unsere Grundausstattung!

Jedem Kind ein Camp:

 

Mit einer Camppatenschaften Durch eine Patenschaft beteiligen Sie sich finanziell an den anfallenden Kosten für u.a. Betreuung, Verpflegung, Materialien für unserer Projekte. Werden Sie Pate für ein Kind oder einen Jugendlichen in einem unserer aktuellen Projekte! Sie werden in Berichten und auf unserer Website dankend erwähnt. Regelmäßig erhalten Sie Informationen über Neuigkeiten, Erfolge und Meilensteine des Projekts.Die Patenschaftserklärung finden Sie hier

Patenschaftsmodelle:

  • 230 € – für die Teilnahme eines Kindes an einem Wildnistagescamp – 5 Tage, Betreuungszeit von 8h30 bis 17h30.

 

  • 4800 € – für ein Wildnistagescamp für 20 Kinder mit zwei Hauptteamern*innen und einer*m Helfer*in

 

  • 14.400, 00 € – für eine Saison mit drei Wildnistagescamps an einem Standort (Frühjahr, Sommer & Herbst)

  •  

  •  

  • für ein MUT Camp für 30 SchülerInnen – 5 Tage intensiver Fachunterricht, Unterkunft und Verpflegung, Sachkosten, Fahrtkosten, Freizeit Betreuung, Vor- und Nachbereitung, Wirkungsmessung, Versicherung, Öffentlichkeitsarbeit.

Geldspenden

Die ganzheitliche und nachhaltige Arbeit von Raum für Wort & Wildnis e.V. kann außerdem mit einer Spende unterstützt werden. Zuwendungen an Raum für Wort & Wildnis e.V. sind steuerlich absetzbar. Ab einer Spendensumme von 200 € stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus. Beträge unterhalb dieser Grenze sind durch den Einzahlungsbeleg absetzbar.

 

Spendenkonto:

Raum für Wort & Wildnis e.V.
IBAN: DE 5743 0609 6710 8132 3200
BIC: GENODEM1GLS

Spenden über Paypal

 

Der Verein ins eingetragen im Vereinsregister unter der Nummer VR 5538.

 

Sachspenden

Mit jeder Sachspende reduzieren Sie die Sachkosten eines jeden Camps - vielleicht schlummern im Keller nie gebrauchte Materialien, die bei uns von großem Nutzen wären!

Für die Ausstattung unserer mobilen Campstandorte in Nordhessen, Hamburger Umland und in Süddeutschland benötigen wir noch:

  • Tippi oder Jurte, die 20 Personen Schutz bietet

  • Outdoorküche: Hockerkocher, Gasflaschen, 20l Kochtöpfe, 2ol Hängetopf fürs Feuer, 2ol Dutchoven, Wasserkanister, Kochutensilien, Themopumpkannen, große Metallschüsseln, Sieb, Geschirrhandtücher, große Schneidebretter, Küchenmesser

  • große Baumarktplanen und Seile

  • Schnitzmesser

  • 1. Hilfe Outdoorset

  • warme Schlafsäcke & Isomatten

  • Bio Lebensmittelspende für Camps

  • Büroausstattung

  • Gutscheine für Fachliteratur, die den Teilnehmern zur Ansicht zur Verfügung gestelllt wird

  • faltbarer Bollerwagen

Zur Zeit verfügt der Verein über keinerlei Infrastruktur und nutzt zur Umsetzung der strukturellen Arbeit sowie der Veranstaltungen Material aus dem Privateigentum. Dazu gehören Laptop, Drucker, Büromaterial, eine Jurte, eine rudimentäre Campküchenausstattung, Materialien, Werkzeuge. Der Verein verfügt über keine Räumlichkeiten. Für die Ausstattung eines Camps brauchen wir Feuerschale, Hockerkocher, Hängetopf, 20l Kochtöpfe, Tee- & Kaffeekannen, Bretter, Messer, Kellen, Schüsseln, Holzlöffel, Pfannen, Biertische, Sägen, Äxte, Sackkarren, 20l Kanister, Sitzkissen, Decken, Schnitzmesser, Feuerschläger, Planen, Seile, Abwaschwannen, mobile Trockentoilette, 1. Hilfeset, Tipi/Jurte sowie Hygienebox. Längerfristig einen eigenen Wildnisplatz mit Zirkuswagen als Seminarort und Aufenthaltsraum. Ferner benötigen wir zum Aufbau und Durchführung einer Veranstaltung einen Transporter. Eine funktionierende Büroausstattung mit Laptop, Drucker und Büromaterial sowie zwei Büroplätze. 

DEINE UNTERSTÜTZUNG

Als MUTivatorIn

Werde MutivatorIn und verhelfe den SchülerInnen zum Schulabschluss und zum Berufsanschluss.

Als SpenderIn

  • 500 € – für die Teilnahme eines Schülers an einem MUT Camp – 5 Tage Unterricht, Übernachtung, Verpflegung.

 

  • 3000 € – für die einjährige Begleitung eines Schülers – Teilnahme an drei MUT Camps (Prüfungsvorbereitung, Berufsorientierung, Bewerbungstraining), MUT-Machertage, Mentorenprogramm.

 

  • 14.000, 00 € – für ein MUT Camp für 30 SchülerInnen – 5 Tage intensiver Fachunterricht, Unterkunft und Verpflegung, Sachkosten, Fahrtkosten, Freizeit Betreuung, Vor- und Nachbereitung, Wirkungsmessung, Versicherung, Öffentlichkeitsarbeit.

 


Hier finden Sie unsere Satzung.

Hier können Sie unseren Freistellungsbescheid downloaden.

Projektpatenschaft

Durch eine Patenschaft beteiligen Sie sich finanziell an den anfallenden Kosten für u.a. Betreuung, Verpflegung, außerschulischen Unternehmungen und/oder Lernmaterialien eines unserer Projekte. Werden Sie Pate für ein Kind oder einen Jugendlichen in einem unserer aktuellen Projekte!

Sie werden in Berichten und auf unserer Website dankend erwähnt. Regelmäßig erhalten Sie Informationen über Neuigkeiten, Erfolge und Meilensteine des Projekts.
Die Patenschaftserklärung finden Sie hier

Patenschaftsmodelle:

Plietsche Kinderküche – Gemeinsames Kochen für gesunde Ernährung!

 

Lebensmittel 1 Schüler pro Jahr 76,– €

Lebensmittel für 10 Schüler pro Jahr 760,– €

Lebensmittel für 40 Schüler pro Jahr 3.040,– €

 

Mehr

 

 

Plietsche Kinderküche bietet seinen Förderern drei einfache Patenschaftsmodelle, und zwar durch die Übernahme

 

Die Patenschaftserklärung finden Sie hier.

Ankerlicht – Bildungsmentoring für jugendliche Geflüchtete

 

 

1 Schüler pro Jahr 2.000,– €

5 Schüler pro Jahr 10.000,– €

15 Schüler pro Jahr 30.000,– €

 

Mehr

 

Ankerlicht bietet seinen Förderern drei einfache Patenschaftsmodelle, und zwar die Förderung

eines Schülers mit 2.000 Euro/Jahr von 5 Schülern mit 10.000 EUR/Jahr von 15 Schülern mit 30.000 Euro/Jahr

Unterstützen auch Sie Ankerlicht, um jungen Geflüchteten eine Perspektive zu ermöglichen! Die Patenschaftserklärung finden Sie hier.

 

JEA! – Jedem ein Abschluss

 

1 Schüler pro Jahr 1.000,– €

5 Schüler pro Jahr 5.000,– €

15 Schüler pro Jahr 15.000,– €

Mehr

SPENDENKONTO

Raum für Wort & Wildnis e.V. // IBAN: DE 5743 0609 6710 8132 3200 // BIC: GENODEM1GLS