DAS TEAM

Wir, die Menschen hinter Raum für Wort & Wildnis e.V.

MSc. Ökologische Landwirtschaft Ausgebildeter Erzähler Wildnispädagoge, Jahrgang 1984

CHRISTIAN LAING

Vorstand

Programmleitung Wildnisschule Habichtswald,  Erzählkunst, Teamer

Nach dem Studium machte er sich im Jahr 2016 selbstständig und gründete die Wildnisschule Habichtswald, hieraus ist Raum für Wort & Wildnis e. V. hervorgegangen.

Sein Anliegen ist es, dass das alte Wissen um die Natur, die vielen Fähigkeiten und praktischen Fertigkeiten wieder Einzug in das Leben der Menschen erhalten.

Außerdem hat er sich zur Aufgabe gemacht, die Kunst des freien, mündlichen Erzählens von Geschichten wieder zu verbreiten. Sein Herz schlägt neben guten Geschichten insbesondere für das Vogelvolk und das Spurenlesen.

Dipl. Pädagogin

Interkulturelle Trainerin

Wildnispädagogin, Jahrgang 1980

INGEBORG ROSE

Vorstand

Schulprojekte, Wildniscamps, Auszeit Natur, Teamerin

Sie arbeitet seit 2007 als Pädagogin in der Hamburger und dt.-frz. Bildungs-landschaft und ist seit 2018 als Wildnis-pädagogin tätig.

Ihr Anliegen ist es Kindern und Erwachs-enen das Sein in der Natur wieder zu ermöglichen und am liebsten mit ihrer zweiten Leidenschaft, den kulinarischen Gaumenfreuden, zu verbinden. Wenn sie nicht gerade in den Wäldern um Hamburg herum streift, folgt sie der geheimnisvollen Vogelwelt in der Hansestadt oder in ihrer Heimat in Süddeutschland.

Sie brennt für Chancengleichheit und engagiert sich für Raum für Wort & Wildnis, weil sie mit ihrer Erfahrung als Projektkoordinatorin bei gemeinnützigen Bildungsträgern den Verein auf stabile Füße setzen und somit allen Menschen den Zugang zu achtsamen Natur-erlebnissen ermöglichen möchte.

Mag.a Ökologischer Tourismus

Ausgebildete Tänzerin

Wildnispädagogin, Jahrgang 1984

ELISABETH SCHUH

Vorstand

Teamerin

Nach dem Studium machte er sich im Jahr 2016 selbstständig und gründete die Wildnisschule Habichtswald, hieraus ist Raum für Wort & Wildnis e. V. hervorgegangen.

Sein Anliegen ist es, dass das alte Wissen um die Natur, die vielen Fähigkeiten und praktischen Fertigkeiten wieder Einzug in das Leben der Menschen erhalten.

Außerdem hat er sich zur Aufgabe gemacht, die Kunst des freien, mündlichen Erzählens von Geschichten wieder zu verbreiten. Sein Herz schlägt neben guten Geschichten insbesondere für das Vogelvolk und das Spurenlesen.

MSc. Ökologische Landwirtschaft Ausgebildeter Erzähler Wildnispädagoge, Jahrgang 1984

CHRISTIAN LAING

Vorstand

Programmleitung Wildnisschule Habichtswald,  Erzählkunst, Teamer

Nach dem Studium machte er sich im Jahr 2016 selbstständig und gründete die Wildnisschule Habichtswald, hieraus ist Raum für Wort & Wildnis e. V. hervorgegangen.

Sein Anliegen ist es, dass das alte Wissen um die Natur, die vielen Fähigkeiten und praktischen Fertigkeiten wieder Einzug in das Leben der Menschen erhalten.

Außerdem hat er sich zur Aufgabe gemacht, die Kunst des freien, mündlichen Erzählens von Geschichten wieder zu verbreiten. Sein Herz schlägt neben guten Geschichten insbesondere für das Vogelvolk und das Spurenlesen.

Dipl. Pädagogin

Interkulturelle Trainerin

Wildnispädagogin, Jahrgang 1980

INGEBORG ROSE

Vorstand

Schulprojekte, Wildniscamps, Auszeit Natur, Teamerin

Sie arbeitet seit 2007 als Pädagogin in der Hamburger und dt.-frz. Bildungs-landschaft und ist seit 2018 als Wildnis-pädagogin tätig.

Ihr Anliegen ist es Kindern und Erwachs-enen das Sein in der Natur wieder zu ermöglichen und am liebsten mit ihrer zweiten Leidenschaft, den kulinarischen Gaumenfreuden, zu verbinden. Wenn sie nicht gerade in den Wäldern um Hamburg herum streift, folgt sie der geheimnisvollen Vogelwelt in der Hansestadt oder in ihrer Heimat in Süddeutschland.

Sie brennt für Chancengleichheit und engagiert sich für Raum für Wort & Wildnis, weil sie mit ihrer Erfahrung als Projektkoordinatorin bei gemeinnützigen Bildungsträgern den Verein auf stabile Füße setzen und somit allen Menschen den Zugang zu achtsamen Natur-erlebnissen ermöglichen möchte.

Mag.a Ökologischer Tourismus

Ausgebildete Tänzerin

Wildnispädagogin, Jahrgang 1984

ELISABETH SCHUH

Vorstand

Teamerin

Nach dem Studium machte er sich im Jahr 2016 selbstständig und gründete die Wildnisschule Habichtswald, hieraus ist Raum für Wort & Wildnis e. V. hervorgegangen.

Sein Anliegen ist es, dass das alte Wissen um die Natur, die vielen Fähigkeiten und praktischen Fertigkeiten wieder Einzug in das Leben der Menschen erhalten.

Außerdem hat er sich zur Aufgabe gemacht, die Kunst des freien, mündlichen Erzählens von Geschichten wieder zu verbreiten. Sein Herz schlägt neben guten Geschichten insbesondere für das Vogelvolk und das Spurenlesen.

Du hast Lust Dich bei uns zu engagieren? Wir freuen uns auf Deine Nachricht!

SPENDENKONTO

Raum für Wort & Wildnis e.V.

IBAN: DE 5743 0609 6710 8132 3200

BIC: GENODEM1GLS